Der Panasonic SD 255wxa Brotbackautomat ist das Gerät für gehobene Ansprüche

Der Panasonic SD 255wxa Brotbackautomat: Frisches Brot ist lecker, ist aber am nächsten Tag bereit nicht mehr frisch. Damit Sie nur so viel Brot backen, wie Sie verbrauchen, kann der Backautomat Brote in drei verschiedenen Größen backen, wie M (450 g), L (750 g) und XL (1.200 g). Aber nicht nur bei der Brotgröße zeigt sich der Panasonic SD 255wxa Brotbackautomat besonders flexibel. Bei den Brotback-Programmen bietet er auch einiges. Zehn Programme hat der Brotbackautomat im Speicher. Ein Programm sticht besonders heraus: mit dem Sie Roggenbrot backen können. Zudem gibt es eine Einstellung zum Backen von glutenfreien Brot. Bei der Kruste haben Sie die Wahl zwischen drei Bräunungsstufen. Nicht nur die Reinigung wird durch die Antihaft-Beschichtung vereinfacht.

Mit der Timereinstellung können Sie wählen, wann Ihnen der Duft des frischen Brotes um die Nase wehen soll. Laut Hersteller ist das Gerät im Betrieb so leise, dass auch in der Nacht arbeiten lassen.

Details zu Abmessungen & Gewicht:
Breite: 28 cm Tiefe: 33 cm, Höhe: 37 cm
Gewicht: 6,4 kg
Farbe: Weiß
Energieversorgung/Spannung: 240 V / 50 Hz
Max. Energieverbrauch 550 W

Fassungsvermögen 1.2 kg
10 Programme
3 Bräunungseinstellungen,
einstellbare Bräunungssteuerung
Signalton für zusätzliche Zutaten,
glutenfrei,
3 Wiegeeinstellungen
Einstellungen,

Steuerungen & Anzeigen Displaytyp: LCD Anzeige
Timer: Startverzögerung bis zu 13 Std. mit Timer,
elektronische Programmierung
Kochtimer

Im Lieferumfang: Der Panasonic SD 255wxa Brotbackautomat ist einfach verpackt und kommt nur mit dem Zubehör, die Sie wirklich benötigen: einem Messbecher und einem Löffel, sowie einer recht gut 36 seitige Bedienungsanleitung.

Die Optik/das Aussehen:

Panasonic SD-255WXA Brotbackautomat

Optisch kann es der Panasonic SD 255wxa Brotbackautomat wohl nicht mit der Edelstahl-Fraktion aufnehmen. Es ist halt eben Geschmacksache. Großer Vorteil: Das Äußere kann man gut unterbringen in der Küche. Er muss sich nicht verstecken. Breite 28 cm, Tiefe: 33 cm, Höhe: 37 cm, Gewicht: 6.4 kg, Farbe: Weiß. Die Technik:

Die Technik ist wohl die ausgeklügelste überhaupt. Das zeigt das Backergebnis. Der Panasonic SD 255wxa Brotbackautomat wartet mit Backprogrammen bis zu 6 Stunden und schämt sicht nicht. Die Kunden danken es ihm – wegen dem exzellenten Ergebnis. Das Backen:

Das Backen ist einfach nur genial und viel besser als bei anderen. Wir haben einen Bäcker gefragt, ob er das Gerät im Schnell-Modus für uns testen will. Das Ergebnis war nicht schlecht! Es ist nicht so gut wie ein wirklich handgemachtes Brot, aber es war besser al die vom Supermarkt. Angesichts dieser Tatsache haben wir auch Fertig-Zutaten vermischt. Wir waren ziemlich beeindruckt. Die Kruste war ein wenig zäh und außerhalb ungleichmäßig gefärbt, aber das Brot selbst war sehr angenehm, und das Brot Größe sinnvoll. Mit feiner Zutaten und mehr als Back-Techniken, dachte unser Profi-Bäcker konnte es noch besser mit diesem Brotbackautomat - und zeigte sich sehr interessiert, um es zu versuchen.

Die Zusatzfunktionen:

Dieser Panasonic SD 255wxa Brotbackautomat verfügt über ganze 10 unterschiedlichen Programmen, wie z. B. für das Roggenbrot. Zudem kann man sogar glutenfreies Brot zubereiten. 3 verschiedene Bräunungsgrade sind in Stufen regulierbar.

Das Programm „Rosinen-/Nuss-Verteiler“ finden wir besonders clever und dazu sehr praktisch. Diese Option fügt nämlich besondere zutaten automatisch beim kneten bei.

Es gibt sieben Hauptback-Modi: „Basic“, Vollkorn-, Roggen-, Französisch, Italienisch, Sandwich- und glutenfrei. Hier einige beispielhafte Backvarianten: 100% Vollkornmehl Mehrkornmehl glutenfrei Brötchen Teigprogramm für Pizza Teigprogramm Sandwich-Brot und Roggenbrot

Natürlich ist es auch möglich auch nur zu backen. man muss nur das entsprechenden Modus wählen

Die Brotgrößen:

Geniale und innovative Technik bietet das Gerät mit seinen verschiedenen Brotgrößen, die man backen kann. Wie oft kommt es vor, dass man Brot besorgt oder auch selber backt und am Tag darauf ist es schon nicht mehr so lecker. Genau bei diesem Gerät ist es kein Problem mehr. Da kann man nämlich die Brote in 3 verschiedene Größen backen: M (450g), L (750g) und XL (1.200g)! Wenn das nicht genial ist!

Die Sicherheit:

Der Panasonic SD 255wxa Brotbackautomat hat einen 10-minutigen Netzausfallschutz. Bei einem Stromausfall bleibt das Programm nicht von vorne an und die Backzeit wird nicht unterbrochen.

Die Handhabung:

Nach dem Auspacken wird einem bereits eins klar: der hohe Preis. Automat, Rührer und Backform machen einen erheblich wertigereren und robusteren Eindruck. In den ersten Backdurchläufen machte auch der Motor einen viel kräftigereren Eindruck.

Das Handbuch führt Sie durch die einzelnen Brotback-Prozesse sehr schlicht einfach. Erläutert dazu die verschiedenen Zutaten und deren Alternativen, die Sie verwenden können. Es Beschäftigung mit dieser Bedienungsanleitung ist besonders unterhaltsam und die verbrachte halbe Stunde sehr kurzweilig. Aber die Herstellung von Brot mit dieser Art von Brotback-Maschinen ist so lächerlich einfach, dass es fast keine Anleitung braucht. Setzen Sie die Knethaken in die Backform. Messen Sie die Zutaten ab und fügen Sie ein. Wählen Sie den Brot-Typ auf dem Diplay. Wählen Sie dazu die Brotgröße, die Krusten-Farbe und die Startzeit. Drücken Sie anschließend die Start-Taste. Anschließend gedulden Sie sich 2-6 Stunden auf das fertige Brot. Take it out. Und das war's.

Beim ersten Backen sind wir schon sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Das erste Brot selbst hat schon die gewünschte Konsistenz. Auch beim Herausnehmen blieben keine Teigreste in der Form innerhalb des Gerätes hängen.

Beim zweites Mal versuchen wir es mit einem aufwendigeren Brotes. Dabei fiel der erste Mangel auf. Die Bedienungsanleitung ist zwar relativ ausführlich, verwirrt allerdings bei der ersten Betrachtung und was auf die diffuse Reihenfolge der Rezeptbestandteile zurückzuführen sein könnte.

Letztendlich gelang uns das Backen eines festen Roggenbrotes, welches wie gewohnt mit eine hohe geschmackliche Qualität aufwarten kann. Das Nachschauen in der Anleitung wird mit der Zeit überflüssig, da die gängigen Mischungen und Zutaten durch häufigeren Einsatz gemerkt und angewandt werden können.

Im Betrieb über die Nacht ist es nicht geräuschfrei aber bestimmt nicht laut. Man kann den Timer sorglos einsetzen und am morgen das frisch gebackene Brot genießen. Einfacher gehts wohl nicht. Dank dem übersichtlichen Display ist man immer auf dem laufenden. Es ist auch einfach und simpel aufgebaut. Unkomplizierter geht es eigentlich nicht.

Kommentar einer Brotbäckers: Er arbeitet seit etwa 20 Jahren mit Brotbackmaschinen. Trotzdem ist dieser Panasonic SD 255WXA Brotbackautomat erst sein drittes Gerät. Und er ist dazu begeistert! Alle Brote haben eine gefällige Form, sie sind gleichmäßig aufgegangen und die Konsistenz ist perfekt. Er setzt immer einen gewissen Anteil an Vollkornmehl ein und auch häufig mit Sauerteig arbeitet, schätzt man die langen Ruhe- und Gärzeiten. Man kann durch Erhöhung der Hefezugabe (Einzelheiten sind im Rezeptverzeichnis angegeben) die Backzeit zwar verringern, die längeren Zeiten von 4 bis 6 Stunden kann man aber nur empfehlen, das sie ein gut ausgereiftes Brot liefern. Besonders gut gefallen mir die Programme "Französisch" und "Roggen".

Das Programm „französisch“ ist mit 6 Stunden das längste der Back-Programme und liefert dazu ein sehr knuspriges Brot. Mit dem 6 Stunden Weißbrotprogramm gelingt es sogar ein französisches Weißbrot mit „original“ Kruste zu backen. Das „Roggen“-Programm bietet die Möglichkeit, mit einem speziellen Knethaken der im Lieferumfang enthalten ist ein reines Roggenbrot (natürlich mit Sauerteig) perfekt zu backen.

Sogar Discounter-Brotbackmischungen gehen in der Panasonic trotz nur 2-stündigem Schnellbackprogramm beinahe auf doppelte Höhe auf. Der Knethaken bleiben nach dem Backen zuverlässig in der Maschine und stecken nicht im Brot. Gebackene Brote lösen sich leicht aus der Form, Knethaken bleibt nicht stecken, Produkt einwandfreie Form und gut durchbacken.

Ein entschiedener Vorteil ist wie schon erwähnten die extrem guten Beschichtung und auch sonst die enorme Qualität des Geräts.

Die Backzeit ist etwas länger als bei den anderen Backhelfern. Die Qualität der Backwaren ist um Klassen besser. Zusätzlich kann man noch sagen, dass der Knethaken nicht so ein großes Loch hinterlässt wie manch andere Geräte.

Die LED-Anzeige/Display:

Das Display und Bedientasten des Panasonic SD 255wxa Brotbackautomat sind sehr gut angelegt, einfach ergonomischer. Sechs Knöpfe sind in einer Reihe ausgelegt (Select, Option, Größe, Kruste, Timer und Start). Sie müssen nur der Reihenfolge entsprechend, die Auswahl der gewünschten Einstellung wählen. Einfacher gehts nicht. Dank dem übersichtlichen Display ist man immer auf dem laufenden. Es ist auch einfach und simpel aufgebaut. Unkomplizierter geht es eigentlich nicht.

Das Reinigen:

Dank der großartigen Antihaftbeschichtung ist die Reinigung ein Kinderspiel. Schrubben und Einweichen ade.

Zusammengefasst ist die Handhabung die beste überhaupt.

Fazit:

Viele Brotbackautomat-Bäcker kaufen nach einer Enttäuschung mit Billiggeräten jetzt den wohl teuersten auf dem Markt. Oder einfach, weil sie sich nach langer Brotbackautomaten-Erfahrung sich einfach den Besten – die Luxusausführung unter den Brotbackautomaten – leisten wollen. Sie wissen, dass dieses Gerät unverzichtbar geworden ist. Zurecht, wie wir finden.

Zudem ist es schwer, einen negativen Kommentar zum Panasonic SD 255wxa Brotbackautomat zu finden.

Die einzigen Kritikpunkte, den wir finden können: Es gibt kein selbstprogrammierbares Backprogramm, was aber aufgrund der Vielzahl der mitgelieferten Programme nicht weiter auffällt.

Der Rosinendosierer ist leider etwas klein geraten. Wir hätte gerne mehr Rosinen im Brot. Ist aber immer Geschmackssache. Insgesamt handelt es sich beim Panasonic SD 255wxa Brotbackautomat um ein Produkt, welches wir aufgrund der qualitativen Verarbeitung nur weiterempfehlen kann. Der relativ hohe Preis und die nicht perfekt gelungene Bedienungsanleitung kann angesichts der Backergebnisse, welche wir derzeit erzielen, vernachlässigt werden. Der Preis tut weh.

Der Panasonic Brotbackautomat ist einer der besten am Markt. Andere für gut getestete Geräte finden Sie hier:

Weitere Artikel über Brotbackautomat Tests ist der Brotbackautomat Warentest , der Brotbackautomat Test 2010 des Testmagazins oder der Artikel über die Brotbackautomat-Testsieger?

Vom Panasonic SD 255wxa Brotbackautomat zum Brotbackautomatprofi